Der sagenumwobene Kreuzraum

... die größte Inspirationsquelle für Schauermärchen aller Art

 

Der berüchtigte "Kreuzraum" ist vermutlich die größte Inspirationsquelle für alle Schauermärchen rund um das ehemalige Sanatorium. Sicherlich stellte er eine Art Ersatz-Kapelle dar. Das Gestell vor dem Kreuz lässt außerdem vermuten, dass hier auch von verstorbenen Personen Abschied genommen werden konnte.

Ich hatte zunächst nicht vor, dieses Foto zu veröffentlichen, da es der ohnehin außer Kontrolle geratenen Legendenbildung nur noch Nachschub liefert. Da sich aber die Nachfragen im Forum und per E-Mail häufen, habe mich dazu durchgerungen, die private Aufnahme hier einzustellen.

Wer sich heute auf die Suche nach diesem Raum macht, wird enttäuscht werden - von der Einrichtung ist nichts mehr vorhanden. Das Foto entstand vor vielen Jahren, als die Anlage noch bewacht und daher vom Vandalismus weitaus weniger betroffen war.

Ich würde gerne mehr Informationen über den Raum veröffentlichen; wer etwas beisteuern kann, informiert mich bitte per E-Mail.

 

Impressum  |  Zuletzt aktualisiert am 29.10.2014  |  Bitte beachten Sie: die Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt!