Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 14:52

 
Dieses Forum wurde zum Januar 2011 aufgrund stark schwindener Aktivitäten stillgelegt. Ein Login oder eine Neu-Registrierung sind daher nicht mehr möglich. Bereits verfasste Diskussionen bleiben zur Recherche erhalten. Der Administrator bedankt sich bei allen Mitgliedern für die rege Teilnahme in den vergangenen Jahren.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: September 2007: Das Klopfen und der Opa...
BeitragVerfasst: 19.09.2007, 19:05 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 19.09.2007, 18:41
Beiträge: 14
Wohnort: Goslar
Als ich das erste mal vor einem Monat beim Sanatorium war, hörte ich in dem Haus mit den roten Handabdrücken in dem Raum neben der Treppe ein klopfen als ob jemand mit irgendwas gegen eine Wand schlägt. Ich ging aus dem Haus und links rum, dort war ein Fenster im Erdgeschoß offen aus dem das klopfen kam. Hatte aber zu viel Schiss reinzugucken. War mit einer Freundin da und wir haben uns ziemlich schnell wieder aus dem Staub gemacht.

Am Sonntag war ich wieder da, dieses mal mit einer anderen Freundin, wollte ihr das unbedingt mal zeigen... wir gingen unten ins Haupthaus. Dort war ich da erste mal, war schon eine bedrückende Stimmung (das gleiche Gefühl wie in einem KZ das ich mal besichtigt habe). Als wir aus dem Haus kamen, fing das klopfen wieder an. Sie hat es auch gehört... es kam dieses mal aber aus der Richtung vom Wasserturm. Wir bewegten uns sehr leise und langsam weiter in Richtung Innenhof, dort angekommen fingen die Türen im 2ten Stock des Kesselhauses an auf und zu zu schlagen, obwohl kein Wind ging. Wir sind noch zu dem Keep Moving Haus gegangen und dann schleunigst zurück. Furchtbares Gefühl dort oben, aber vielleicht sind es auch nur ein paar Spinner die sich einen Spaß daraus machen. Wenn ich das nächste mal hingehe, dann nicht unvorbereitet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2007, 18:23 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 19.09.2007, 18:41
Beiträge: 14
Wohnort: Goslar
heute war ich wieder da und hab gefilmt. habe jetzt auch den grund des klopfens gefunden! es ist ein älterer mann dort der altmetall sammelt oder so, seine sachen sind im keep moving haus! er scheint das kupfer aus kabeln zu sammeln. hab ihn auf video! ansonsten ist heute überhaupt nix passiert. nachdem wir mit dem mann gesprochen haben, hatte ich auch absolut kein schlechtes gefühl mehr auf dem grundstück. werde jetzt noch einmal nachts hingehen, aber vorher gucke ich ob die sachen von dem wieder im keep moving haus sind! dann kann man ihn schonmal ausschließen! videos stell ich morgen oder sonntag online!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2007, 18:40 
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2007, 00:28
Beiträge: 92
Wohnort: Goslar
Na dann hat sich das Klopfgerräusch ja schonmal fürs erste hoffentlich erledigt*g*
Gegenüber von den Garagen (beim sogenannten Kreuzraum) ist ein Raum in dem liegen dutzende Kabelreste. Hatte ich in nem anderen Beitrag schonmal geschrieben. Wenn man durch den Raum geht kommt man in eine Art "Verschlag" mit Regalen etc. Dort hängt seine Arbeitskleidung. Hemd, Hose, Jacke!
Gruß FaXe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.09.2007, 20:29 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 19.09.2007, 18:41
Beiträge: 14
Wohnort: Goslar
hab seinen raum gefilmt, der war allerdings im keep moving haus!!! da wo das radioaktiv zeichen an einer tür is und "stirb" an der wand steht! ich zeig euch die videos noch. ihn hab ich auch auf video!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 17:05 
wie jetzt???

du hockst da oben im busch und filmst die leute?????


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 17:12 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 19.09.2007, 18:41
Beiträge: 14
Wohnort: Goslar
jo! hab heute auch das rumgehämmer aufgenommen! da spukt es absolut nich...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 17:18 
und du meinst, die leute mögen das wenn du sie heimlich filmst????

ich möchte nicht heimlich gefilmt werden!!!!!!!!!!!!!!!!!

und wo sind deine videos??????????????

du wolltest sie doch online stellen oder hab ich mich da verlesen??????????????


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 17:52 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 19.09.2007, 18:41
Beiträge: 14
Wohnort: Goslar
haha kommen jetzt gleich!
Genau über dem Opa und er peilt es nich, hämmert da wie ein blöder rum!
http://www.myvideo.de/watch/2394491
First Contact!!! Da is euer Geist!
http://www.myvideo.de/watch/2394589
In der Höhle des kloppenden Opas!
http://www.myvideo.de/watch/2394710
Hier nochmal das klopfen
http://www.myvideo.de/watch/2394808

Videos brauchen noch ne Weile bis sie freigeschaltet sind! Hoffe ich habe jetzt einiges geklärt!


Zuletzt geändert von SpecialForces am 23.09.2007, 18:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 18:50 
Neuling

Registriert: 23.04.2007, 19:20
Beiträge: 9
Wohnort: Langelsheim
Die Höhle des Opas :D
HAHA :D
wie geil^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.09.2007, 23:56 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 19.03.2007, 00:04
Beiträge: 21
Wohnort: Langelsheim
Habt ihr mit dem gesprochen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2007, 00:41 
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2007, 00:28
Beiträge: 92
Wohnort: Goslar
He Specialforces,
hast ja dein Wort gehalten*gg*
Also wenn ich die Gegend da net kennen würde, würde es mich nach den Videos echt neugierig machen dem Gelände ma nen Besuch abzustatten.
Wir (3 Kumpels und ich) waren heute Abend gegen 20 Uhr oben, als wir mit den Dirts aus Hahnenklee wieder gekommen sind. Möchte ja mal wissen welches Päächen oben im Turm war! Nächstesmal bitte etwas leiser^^^^
Gruß FaXe

Achso,
man wird überall gefilmt,in jedem Supermarkt hängen mittlerweile Kameras :wink: und wenn es in D so weitergeht werden wohl auch bald die Strassen mit Kameras überwacht(Dank unseren "tollen" Vorbildern aus Amiland) Seid man froh das ihr net in Amerika oder England lebt..................... :twisted: :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2007, 11:53 
GentleGreg hat geschrieben:
Habt ihr mit dem gesprochen?


Hallo GentleGreg,

ich war Samstagnachmittag oben, da hat er zu mir gesprochen!

Von Weitem konnte ich mal wieder Lärm hören, und ich dachte, es wären wieder die Randalierer am Start...also wollt ich sie überraschen und fragen was das soll. :twisted:

Auf einmal kam er - der Lumpensammler - zwischen dem gelben Erkerhaus und der Liegehalle hervor. Er trug mehrere Regenrinnen und sagte: " Das Betreten des Grundstücks ist verboten". Ach nee, dacht ich mir, was hat er dann hier verloren?? :lol:

Im Weitergehen sagte er noch dass er den Auftrag hätte, Jugendliche zu vertreiben und dass ich nicht in die Häuser gehen soll, er würde auch nicht hineingehen, da alles einsturzgefährdet sei. Dann verschwand er mit seinen Regenrinnen. Ich ging dann die Rampe zum Haupthaus und Turm hoch, und er kam wieder um die Ecke und rief, ich solle beim Haupthaus aufpassen, da käme seit Neuestem die Fassade herunter.

MfG Clarimonde

PS. Ob der Lumpensammler mit dem sagenumwobenen Wachdienst identisch ist? Aufgeführt hat er sich, als wäre er der King Dingeling vom Königsberg :lol:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2007, 11:55 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 19.09.2007, 18:41
Beiträge: 14
Wohnort: Goslar
ja wir haben mit dem gesprochen! der hat gesagt wir sollen nicht in die häuser rein und er könnte uns des grundstücks verweisen! Hat er aber nicht gemacht. ich war jetzt mittlerweile in fast allen räumen! ich werd jetzt nur noch rausfinden müssen auf was der da rumhämmert, was der oppa da genau macht... seit gespannt, kann aber noch ein bisschen dauern, aber ich kriegs raus versprochen!

aber eigentlich ist jetzt alles geklärt! keine geister zu sehen! ;) war klar das die ganzen spukgeschichten wieder mal von leuten kamen, die sich irgendwie in den mittelpunkt stellen wollten.
@d4rkcrow
hast dich ja auch schon verewigt! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.10.2007, 18:49 
SpecialForces hat geschrieben:
ich werd jetzt nur noch rausfinden müssen auf was der da rumhämmert, was der oppa da genau macht...


Das weisst du immer noch nicht? Ich fass es nicht! :lol: :shock: :lol:

Gestern war ich mal wieder oben.
Und da fiel mir auf, dass irgendjemand - evtl. der Lumpensammler bzw der Opa - den halben Schutthaufen abgetragen hat. Nebenan lag ein Haufen Metallkram. Am Montag war das noch nicht so.
Was der Mann für eine Energie hat, unglaublich :lol:

MfG Clarimonde


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2007, 01:07 
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2007, 00:28
Beiträge: 92
Wohnort: Goslar
Was willste denn da rauskriegen?Lass doch den alten Mann in Ruhe! :)
Der verdient sich ein paar Euro dazu oder meinste er schleppt umsonst die Dachrinnen,Kabel und sonstiges Metall zusammen! :wink: Muß sich aber lohnen, denn selbst die Wände bzw Kabel und Leitungsschächte macht er auf und holt Schieber, Kabel, Absteller usw aus den Wänden........... :idea: :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.10.2007, 03:44 
Gelegenheitsschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2007, 17:42
Beiträge: 13
Wohnort: Goslar
SpecialForces hat geschrieben:
ja wir haben mit dem gesprochen! der hat gesagt wir sollen nicht in die häuser rein und er könnte uns des grundstücks verweisen! Hat er aber nicht gemacht.


ein simples "geht hier wech, das is gefährlich" bezeugt selbst ihm keinerlei Erlaubnis, sich dort aufzuhalten. Der hat vielleicht Angst, man könnte ihm seine herausgebauten Dinge wegnehmen, aber niemals die Aufgabe, Leute zu vertreiben.... sonst wäre der etwas ernster vorgegangen und hätte gleich mit Polizei gedroht und so ^^

Der sucht sich doch nur alles halbwegs gebräuchliche und wertvolle da raus, Kabel, Ziegel, wasauchimmer... von irgendwas muss man ja leben :)

Bild

Obwohl - in dem Aufzug sieht er schon ein bisschen aus wie aus einem schlechten Horrorfilm ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Anmelden  Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de