Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 13:31

 
Dieses Forum wurde zum Januar 2011 aufgrund stark schwindener Aktivitäten stillgelegt. Ein Login oder eine Neu-Registrierung sind daher nicht mehr möglich. Bereits verfasste Diskussionen bleiben zur Recherche erhalten. Der Administrator bedankt sich bei allen Mitgliedern für die rege Teilnahme in den vergangenen Jahren.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 26.06.2009, 20:09 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 18.10.2007, 15:50
Beiträge: 11
Meint ihr es gab auf dem Gelände wirklich einen tödlichen Unfall oder dient es nur zur abschreckung damit die Häuser nicht mehr betreten werden?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 26.06.2009, 20:13 
Forumsinventar

Registriert: 12.03.2009, 23:59
Beiträge: 151
Abschreckung...
Ganz klar, ABSCHRECKUNG!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 10:09 
Stammgast

Registriert: 08.05.2009, 22:40
Beiträge: 69
Abrschreckung hin und her, ja denke ich vordergründig auch. Doch warum auf einmal so ein großer Aufwand mit den Kameras? Irgendwas muss doch gewesen sein, warum auf einmal plötzlich die ganzen Cams installiert wurden sind... :gruebel:
Ob es nun ein Unfall war oder ob die die Cams nur installiert haben, damit dort oben kein Schrott abgeladen wird. Es können ja auch andere Gründe dafür vorliegen. Spekulationen über Spekulationen.. Ne Antwort kriegen wa bestimmt net...leider..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 10:28 
Forumsinventar
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2009, 10:31
Beiträge: 114
Wohnort: Hahausen ^__^" wo denn sonst?
Moin Moin,

Ich bin ehrlich, ich glaube da oben gab es schon unfälle genug ob sie öffentlich gemacht wurden oder nicht. Ob es nu gleich ein paar tötliche waren will ich nicht abstreiten, aber ich will es mir auch nicht vorstellen!
Da oben ist betreten Verboten, das wissen wir alle. Egal ob wir diese Seite hier kennen (durch dieses extra Popupfenster wird ja nochmals ausdrücklich darauf hingewiesen das man es nicht sollte) oder ob wir es nur durch Mundproperganda gehört haben, wissen tut es eigetlich jeder. Auch wenn es kaum wer zugeben mag.
Fakt ist aber, meiner Meinung nach, das sie der Betreiber der Cams vielleicht absichern wollte.
Unweltsündern auf die Spur kommen, oder vielleicht so blöd wie es klingen mag (und ja ich kann es mir sogar vorstellen habe eben eine blühende Phantasie) er wollte den Verfall damit Dokumentieren.
Ich hoffe nur wirklich, das es d oben niemals einen Tötlichen Unfall oder eben Unfälle mit scheren Knochenbrüchen gab.

MFG Kira


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 10:59 
Forumsinventar

Registriert: 27.10.2008, 09:34
Beiträge: 107
ach naja brechen kann man sich daoben schnell was... aber das da einer umgekommen ist glaube ich nicht... also wenn man da rumklettert sollte man schon sich bewusst sein das es erstens eigendlich verboten ist und zweitens selbst schuld mansieht doch das das nicht grade alles nen neubau ist...also soviel grips sollte man schon haben :lol: (ah sorry habe die heutige jugend vergessen die sind ja alle nicht mehr soooo helle bis auf ein paar ausnahmen.) also mir war schon irgendwie klar das ich mich da ner gefahr aussetze^^ wenn ich irgendwo reingegangen bin :gruebel:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 13:44 
Forumsinventar

Registriert: 12.03.2009, 23:59
Beiträge: 151
unsere heutige computersüchtige gamer jugend, denkt doch, was soll passieren, bin ich tot, drück ich einfach "reset"!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 14:25 
Forumsinventar

Registriert: 27.10.2008, 09:34
Beiträge: 107
:lol: das gut :lol:
ich weiß nicht ich bin kein gamer :gruebel:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 14:35 
Stammgast

Registriert: 08.05.2009, 22:40
Beiträge: 69
Spike hat geschrieben:
unsere heutige computersüchtige gamer jugend, denkt doch, was soll passieren, bin ich tot, drück ich einfach "reset"!!!!



Hahahaha jetzt muss ich aber echt lachen...
Aber wo du Recht hast, hast du Recht^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 14:50 
Forumsinventar

Registriert: 12.03.2009, 23:59
Beiträge: 151
ich weiß nicht, habe ich schon gesagt, das ich vor ein zwei jahren, jugendliche auf den dächern rumklettern gesehen hab?!
ich rede von dem gebäude, in dessen hangseite sich der kreutzraum befindet.
also über die gefahr waren die sich nicht klar.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 16:25 
Forumsinventar

Registriert: 27.10.2008, 09:34
Beiträge: 107
naja wer da oben keine gefahr sieht ist blind^^
davon abgesehen kletter ich generell nicht auf dächern rum auch nicht auf häusern die intakt sind :gruebel:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 18:41 
Forumsinventar

Registriert: 12.03.2009, 23:59
Beiträge: 151
wie ich schon sagte, bei der heutigen computer jugend, die sich den ganzen tag pc-spiele reinzieht, weiß man nie...
ich mein, wieviele amockläufer hatten haufenweise baller-spiele zu hause.
ich sage nicht, wer sowas am laufenden band spielt wird gleich zum amockläufer, aber bei so einigen brennt dann doch scheinbar was im kopf durch!
somit ist mein satz vorhin, mit dem "dann drüch ich eben auf reset" verdammt ernst gemeint! auch wenn es zu erst eher übertrieben oder lustig klingt...
aber es giebt wirklich einige, die den bezug zum realen leben fast verloren haben und pc-welt und wirkliche-welt verschmelzen zu sehr für sie!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 19:24 
Neuling

Registriert: 20.05.2009, 22:01
Beiträge: 9
Wohnort: Goslar
Ich denke wenn dort oben jemand verunglückt ist, wäre es doch in der Zeitung erschienen. Schon um andere, besonders unvorsichtige Jugendliche/Kinder, vom "hochgehen" abzuhalten. Oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 19:34 
Forumsinventar

Registriert: 27.10.2008, 09:34
Beiträge: 107
oder es wurde vertuscht^^ ich denke trotzdem nicht das dort einer verunglückt ist... vll mal kleinere unfälle mit nem arm gebrochen oder so ok schlimm genug ja aber das passiert auch aufoffener straße...
und ja spike du hast ja recht das stimmt schon vorallem die ruinen da oben reizenj aauch gut und köntnen auch ne gute"ballerspiel" kulisse sein....manche jugendlichen sind echt nicht mehr ralitäts nah.. traurig was mit unserer welt passiert... :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 20:35 
Forumsinventar

Registriert: 12.03.2009, 23:59
Beiträge: 151
und das traurige an der sache ist, es wird nicht besser, im gegenteil, es wird schlimmer...
ich will garnicht daran denken, wie es so in 5-10 jahren ist...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 20:43 
Forumsinventar

Registriert: 27.10.2008, 09:34
Beiträge: 107
ich weiß das das grade nicht sooo hier rein passt auf die sana seite...aber sind da auch nicht irgendwie die eltern dran schuld? also ich weiß nicht aber ich hatte nie so ne agressionen das ich irgendwelches fremdes eigentum beschädigt habe oder irgendwen geschalgen habe^^ also sowas kenne ich nicht... ist es nicht auch irgendwieso das viele eltern einfach denken meine kinder sind groß es kümmert mich icht mehr und den ist es egal was ihre kinder machen?!
und das die nicht mal richtig beibegracht bekommen das manche dinge einfach zu gefährlich sind.. oder etwas zu zerstören sich einfach nicht gehört?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 20:59 
Forumsinventar

Registriert: 12.03.2009, 23:59
Beiträge: 151
nun gut, in da stimme ich dir zu!
aber ich meine, ich weiß nicht, wie alt du bist, aber als ich noch so 15 war, gab es hier in Salzgitter-Bad auch nicht mehr viel für die jugend, in Goslar, sah es sicher nicht besser aus!
und nun, gute 10 jahre später, ist hier in sz nix mehr, und ich denke, in gs sieht es eben so aus.
das die jugendlichen sich dort rumtreiben, kann ich vertsehen, der vandalismus kommt sicher durch den gruppenzwang und um den anderen etwas zu beweisen!
dennoch finde ich es nicht ok, wie da oben alles zerstört wurde!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 21:16 
Forumsinventar

Registriert: 27.10.2008, 09:34
Beiträge: 107
ich bin jetzt fast 20...
ja hier in gs gab es noch nie viel für die jugend.. und es wird auch immer weniger..
und wenn es etwas gibt wird es immer teurer.. also freizeitbeschäftigungen gleich nulll... davon abgesehen auch in den jugenzentren die es vll noch vereinzelt gibt habe ich mich mit 12-13.. nie hingetraut weil einfach die "gangster" gruppen da war und da ging man schon niergendsmerh hin also bei mir wars zumindest so...
ich finds auch nicht ok sogar scheiße (sorry für den ausdruck) das so etwas schönes zerstört wird nur weil irgendein idiot wut rauslassen muss und dann andere nachziehen..weil sie sonst als feige gelten.. also die sollten sich echt mal überlegen ob sie nict die falschen freunde haben.. die kommen sich alle "cool" vor im grundegenommen sind sie nur arme würstchen die nichts im kopf haben...
ist schaade das viele diese schönheit und geschichte der gebäude nicht gesehen haben.... es ist einfach nur traurig..
schaade das man es nicht besser schützen konnte vor den zerstörerischen kids :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 27.06.2009, 21:45 
Forumsinventar
Benutzeravatar

Registriert: 04.05.2009, 10:31
Beiträge: 114
Wohnort: Hahausen ^__^" wo denn sonst?
FRitte hat geschrieben:
Ich denke wenn dort oben jemand verunglückt ist, wäre es doch in der Zeitung erschienen. Schon um andere, besonders unvorsichtige Jugendliche/Kinder, vom "hochgehen" abzuhalten. Oder?


Hey manche Jugendlichen könnten das auch wieder falsch verstehen so von wegen, hey da oben muss was Interessantes sein, mein kumpel XY hat sich datt rückrad gebrochen als er nen Geist sah.
Ihr kennt doch die Phantasie der Jugendlichen!

MFG Kira


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 28.06.2009, 18:59 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 18.10.2007, 15:50
Beiträge: 11
ich muss sagen manche sind wirklich ziemlich verrückt & sind sich wahrscheinlich nicht im klren was sie sich für ner gefahr aussetzen ..
aber wäre dort oben jemand verunglückt hätte man doch bestimmt davon erfahren & es wären weiter sicherheitsvorkehrungen getroffen worden ?!weil ich mein ist ja noch alles ohne weiteres betretbar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tödlicher Unfall
BeitragVerfasst: 28.06.2009, 19:08 
Forumsinventar

Registriert: 27.10.2008, 09:34
Beiträge: 107
naja betretbar ist relativ... findest du es toll wenn jemand durch deine wohnung oder dein garten strampft? ich meine ist ja privatgelände nech... aber naja ich denke es wäre in der zeitung schon erwähnt worden^^ wenn da wer verunglückt ist..

(oder man hand habt es wie ne freundin 30% verlust sind immer dabei..*denk*)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Anmelden  Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de