Aktuelle Zeit: 20.09.2017, 08:38

 
Dieses Forum wurde zum Januar 2011 aufgrund stark schwindener Aktivitäten stillgelegt. Ein Login oder eine Neu-Registrierung sind daher nicht mehr möglich. Bereits verfasste Diskussionen bleiben zur Recherche erhalten. Der Administrator bedankt sich bei allen Mitgliedern für die rege Teilnahme in den vergangenen Jahren.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Es gibt keine Vögel!!
BeitragVerfasst: 29.05.2007, 20:15 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 29.05.2007, 15:27
Beiträge: 27
Wohnort: Langelsheim bzw. Salzgitter
Moinsen erstmal!

Wir sind gestern (28. Mai 2007) zum erstem Mal zu viert spontan da auf das Gelände gegangen. Etwa 15-20 m hinter dem Eingangstor bemerkte ich den Ruf einer Eule, habe mir allerdings keine Gedanken darüber gemacht.

Auf dem weiteren Weg an der Liegehalle vorbei Richtung "Keep moving-Haus" hatten wir uns darüber unterhalten, dass angeblich das Gezwitscher der Vögel nachlassen würde, wenn sich jemand auf dem Gelände befinden würde. Ich dachte erst, dass jede Person auf dem Gelände aufgrund eines erhöhten Adrenalinspiegels eventuell das Singen der Vögel überhören könnte, aber wir mussten leider feststellen, dass das Gezwitscher tatsächlich stark nachgelassen hatte. Um die äußeren Einflüsse anzumerken: Wir waren während der Nachtdämmerung auf dem Gelände, zu dieser Zeit sind Vögel eigentlich immer aktiver als am Tage.

Dort oben war es schlichtweg still und bedrückend. Hinzu kam noch, dass trotz der aktuellen gestrigen Wetterlage zum Zeitpunkt unseres dortigen Aufenthaltes kein Lüftchen wehte.

Wir erkundeten das Gebiet nur auf dem Hof bis zum "Keep moving-Haus", ein Gebäude haben wir (noch) nicht betreten. Nach gut 10min machten wir uns wieder auf den Rückweg zu unseren Fahrzeugen.

Das eigentlich komische daran: Exakt an der Höhe des Weges, wo ich beim Reingehen die Eule gehört habe, haben wir sie auch beim Rausgehen gehört (wie Gentlegreg berichtete). Mir persönlich kam das so exakt und genau vor, als würde ich einen Auslöser betätigen, worauf dann ein Geräusch abgegeben wird.

So genau kann doch keine normale Eule sein? Genau auf den Zentimeter einen Eingangs- und einen Ausgangslaut abzugeben.... Nachdem ich DANACH noch hier die weiteren Erlebnisse nachgelesen habe, kann ich mir langsam nicht mehr vorstellen, dass es sich dabei um Zufälle handelt... Komischerweise befinden sich auf dem Gelände auch keinerlei Vögel (Anmerkung: wir befinden uns mitten im Wald...), kein Gezwitscher, kein Rascheln in den Bäumen, wir konnten auf dem Hof sogar fahrende Fahrzeuge von der Straße hören...

Auf jeden Fall werden wir 4 nochmal zu gegebener Zeit das Gelände besuchen, bewaffnet mit Digicam usw.! Dann werden wir noch stärker uns sachlicher auf diverse normale oder abnormale äußere Umstände achten.

P.S.: Auf dem Hof haben wir ein merkwürdiges Blatt Papier gefunden und mitgenommen, wozu wir einige Fragen noch hätten, die zu klären wären...
Wir versuchen, im Laufe des Wochenendes einen neuen Beitrag hier zu erstellen und das Blatt als Scan reinzustellen...Das Blatt ist aus einem Betriebsbuch, es steht irgendwas mit einer Kläranlage darauf und ist in tabellarischer Form erstellt. Die Druckschrift auf dem Blatt wirkt äußerst alt, ca. 70er Jahre...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.05.2007, 00:16 
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2007, 00:28
Beiträge: 92
Wohnort: Goslar
In vielen Kellern findet man noch alte Betriebsanleitungen von irgendwelchen Heizungen o.ä. ( es sei denn, irgendwer hat sie schon mitgenommen) In dem einen Keller steht noch ne Motorhaube von nem 1er Golf :wink: und in der Küche liegen Blätter über Bestandslisten.

Solltet ihr in die Häuser gehen (ist ja genau wie das Betreten des gesamten Geländes verboten wie ihr sicher wißt :wink: ), dann seit Vorsichtig und geht am besten zu zweit. Viele Decken bzw Treppen sind nicht mehr in besonders guten Zustand und wenn da 4 Leute auf einmal draufrumtrampeln könnten sie eher einstürzen als wenn man zu 2. drüberläuft. Natürlich auch nicht alleine rein, falls was passiert kann der andere noch Hilfe holen.

Gruß FaXe :P


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Es gibt keine Vögel!!!
BeitragVerfasst: 03.06.2007, 21:49 
Eintagsfliege

Registriert: 03.06.2007, 21:26
Beiträge: 1
Moin, Moin!

Ich war in den letzten 3 Jahren mehr als 30 x oben - habe aber außer der Eule nie einen Vogel gesehen oder gehört. Hat irgendjemand von Euch auf dem Gelände einen Vogel gesehen oder gehört - dann Glückwunsch!!!


Dieser Ort hat eine ganz dunkle Aura - dort gehen fast keine Vögel hin!!!
Ich versichere hier und jetzt - da sind Geister!!!!!!! - und das nicht zu knapp!!!! ich vermute auch mal, das die nicht die nettesten sind.

Habe dort mehr als eindeutige Fotos gemacht - die gehen demnächst in ein Parapsychologisches Institut. Und dann wollen wir mal sehen wer da was baut.

Also passt schön auf den dort ist 100% keiner sicher!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.06.2007, 12:40 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 29.05.2007, 15:27
Beiträge: 27
Wohnort: Langelsheim bzw. Salzgitter
Also Vögel hören wir auch nie, außer halt die Eule.Aber die haben wir letzten Freitag auch nicht gehört. Wir waren mit sechs Leuten da, allerdings wars sehr laut und einer hat sich wie n Superheld aufgeführt, jedenfalls ist absolut nichts passiert. Wir waren in fast jedem Gebäude, ins Pförtnerhaus haben wir uns nicht reingetraut.
Klar, dieser Ort hat etwas mystisches, aber ob es dort oben was gibt???! Bezweifle ich.
Kannst ja mal ein paar Fotos hier reinstellen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.06.2007, 11:57 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 06.05.2007, 17:29
Beiträge: 11
Wohnort: Seesen
Soo... ich war nun auch shcon 3 mal dort oben...
und Vögel gibt es da schon ne Menge... :)
Joar und ausser den Vögeln und einem Tor geklappere habe ich da nichts hören können... :cry:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 20:13 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 29.05.2007, 15:27
Beiträge: 27
Wohnort: Langelsheim bzw. Salzgitter
Ich denke mal, dass man sich vieles einbildet wenn der Adrenalinspiegel erhöht ist.
Ich bin bis jetzt noch keinen anderen Leuten begegnet, was komisch ist, wenn man bedenkt dass ich nur Samstage und Freitage (abends) oben war ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.07.2007, 04:13 
Neuling

Registriert: 10.07.2007, 03:08
Beiträge: 3
Wohnort: Braunschweig
Hi

Ich muss ganz erlich sagen.. ich habe da auch keine Vögel gehört oder geschweige gesehen.. Außer die Eule... Der Ort ist sehr kalt und fühlt sich sehr böse an wenn man drauf ist... :?

MFG

Lana :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2007, 12:33 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 28.08.2007, 12:33
Beiträge: 11
Wohnort: Minden
also, ich habe bei unserem Besuch definitiv mehrmals Vogelstimmen gehört, habe extra drauf geachtet! 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.09.2007, 14:32 
metalbluemoon hat geschrieben:
Ich war in den letzten 3 Jahren mehr als 30 x oben - habe aber außer der Eule nie einen Vogel gesehen oder gehört.

Habe dort mehr als eindeutige Fotos gemacht - die gehen demnächst in ein Parapsychologisches Institut.


Hallo metalbluemoon,

bei meinen Besuchen auf dem Gelände hab ich schon mehrfach Vogelgezwitscher gehört und auch Vögel gesehn. Einmal hab ich auch ein Kaninchen beim Haupthaus aufgestöbert. Da oben gibt es sehr wohl Tiere. Und das nicht zu knapp. :lol:

Mich würde mal interessieren was das Parapsychologische Institut zu deinen Fotos gesagt hat?

MfG Clarimonde


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19.09.2007, 00:23 
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2007, 00:28
Beiträge: 92
Wohnort: Goslar
Wenn man Abends bzw in der Dämmerung oben ist, dann kann man auch Rehe und Karnickel zu Gesicht bekommen. Man muß sich nur nicht wie ein Elefant im Porzellanladen bewegen :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 18:27 
Stammgast

Registriert: 06.04.2007, 09:14
Beiträge: 40
Wohnort: Oberharz
Hi,
Ich war erst heute wieder an diesem deprimierenden Ort,wo die Leute schlimmer als die Vandalen gehaust haben.
Wie immer fiel mir auch diesmal vielstimmiges Vogelgezwitscher auf.
Leider bin ich keine Ornithologin,aber der Aussage,dort sängen keine Vögel,kann ich nun wirklich nicht beistimmen.
LG von NIOBE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.10.2007, 21:04 
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2007, 00:28
Beiträge: 92
Wohnort: Goslar
Am Sonntag haben wir auch Vögel gehört.......no comment zu anderen Aussagen*g*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.10.2007, 20:49 
Gelegenheitsschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 30.09.2007, 17:42
Beiträge: 13
Wohnort: Goslar
Na das mit den nicht-vorhandenen Vögeln beruht wahrscheinlich auf Schwierigkeiten mit dem Hörsinn, oder die betroffenen haben sich so gegruselt, dass sie die Vögel garnicht mehr wahr nahmen :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 18.10.2007, 17:40 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 18.10.2007, 15:50
Beiträge: 11
Ich war auch schon oben, ich hab Vögel gesehen und gehört. ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.10.2007, 08:50 
Neuling

Registriert: 09.10.2007, 18:09
Beiträge: 5
Wohnort: Langelsheim
ich war letzte woche mit ein paar kumpels oben und wir haben Vögel gehört also ich denke mal wie einige schon sagen dass wenn man nur drauf konzentriert einfach da durch zugehen dann hört man sowas nich oda so
mfg Pulse90


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2007, 01:29 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 17.07.2007, 17:02
Beiträge: 11
hi @all

es ist doch völlig normal das man in einem Wald oder auch Waldgebiet mal nen Vogel hört oder?? also was ist daran nun so interessant- das wäre genau wie wenn einer sagt er hätte dort oben ein Wildschwein gesehn *lol+ ja so ist das eben in einem Wald :-) :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.10.2007, 13:01 
Stammgast

Registriert: 06.04.2007, 09:14
Beiträge: 40
Wohnort: Oberharz
Hi Waveliner,
Es ging ja ursprünglich darum,daß es Leuts gibt,die glauben,das Gelände sei verhext oder so und deshalb wären eben keine Vögel dort zu hören.
LG von NIOBE


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09.12.2007, 20:31 
Forumsinventar
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2007, 19:59
Beiträge: 389
Wohnort: Osterode
Also, dass erste was ich gesehen oder gehört habe waren Vögel ;D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt keine Vögel!!!
BeitragVerfasst: 27.10.2008, 14:24 
öhm schonmal daran gedacht das vögel sich meistens in gebieten aufhalten wo es auch menschen gibt zwecks futtersuche? noch dazu wenn du dort im herbst(winter dich aufhalten solltest dann wundert es mich relativ garnicht das dort keine vögel hausen ^^ aber wenn du willst spiel ich den piepmatz xD


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt keine Vögel!!!
BeitragVerfasst: 28.10.2008, 13:31 
Neuling

Registriert: 28.10.2008, 13:03
Beiträge: 9
Wohnort: Niedersachswerfen
in jedem waldgebiet sollte es vögel geben.
der eine hört sie der andere nicht.

die die sie nicht hören, das liegt wahrscheinlich daran das die sich auf ganz andere sachen konzentrieren. wenn ich mich auf was konzentriere dann überhöre ich auch schon mal was...

oder man hört nur das was man hören will^^


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Anmelden  Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de