Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 08:39

 
Dieses Forum wurde zum Januar 2011 aufgrund stark schwindener Aktivitäten stillgelegt. Ein Login oder eine Neu-Registrierung sind daher nicht mehr möglich. Bereits verfasste Diskussionen bleiben zur Recherche erhalten. Der Administrator bedankt sich bei allen Mitgliedern für die rege Teilnahme in den vergangenen Jahren.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Genesungshaus Andreasheim, St. Andreasberg
BeitragVerfasst: 06.08.2010, 10:44 
Neuling

Registriert: 06.08.2010, 09:41
Beiträge: 8
... und noch ein Nachtrag, der mir in Eurer bisherigen Aufstellung oben fehlt: Das ehemalige Andreasheim im Sankt-Andreas-Weg am östlichen Ortsrand von St. Andreasberg. Auch das ist eine umfangreichere Anlage mit mehreren Gebäuden und einem eigenen kleinen Teich, die komplett in einem kleinen Waldausläufer lag bzw. immer noch liegt. Zum derzeitige Stand vor Ort kann ich nichts sagen, kenne das Anwesen aber aus alten Zeiten in denen es auch mal leer stand.

Das war meines Wissens nach auch eine Einrichtung der LVA.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesungshaus Andreasheim
BeitragVerfasst: 06.08.2010, 14:51 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar
War das Andreasheim wirklich in St. Andreasberg? Postkarten dieser Stätte werden meist Clausthal zugeordnet.

Anbei mal zwei Ansichten zu Beginn des vorherigen Jahrhunderts.


Dateianhänge:
andreasheim1.jpg
andreasheim1.jpg [ 76.69 KiB | 7603-mal betrachtet ]
andreasheim2.jpg
andreasheim2.jpg [ 74.2 KiB | 7602-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesungshaus Andreasheim
BeitragVerfasst: 11.08.2010, 13:43 
Neuling

Registriert: 06.08.2010, 09:41
Beiträge: 8
.. doch doch, ganz sicher - meine Oma war da Köchin ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Genesungshaus Andreasheim, St. Andreasberg
BeitragVerfasst: 29.09.2010, 15:32 
Neuling

Registriert: 06.08.2010, 09:41
Beiträge: 8
Zum Andreasheim findet man stellenweise auch noch "Fragmente" im Netz, die auf die ehemalige Heilstätte hindeuten:

z.B. unter http://www.ig-klettern-niedersachsen.de/harzw-and.htm
[...]
Zugang
Von Andreasheim, am nördlichen Ortsrand von St. Andreasberg, auf Kurweg zu den etwas oberhalb liegenden Glückaufklippen.
[...]

oder http://harzfuchs.de/Harzklub/Neuesextra/index.htm

bzw. http://www.klinikamhasenbach.de/Aktuelles.php
[...]
Damit werden schon einige Jahre alte Pläne der früheren Landesversicherungsanstalt (LVA) Hannover in die Tat umgesetzt, ihre zwei Kliniken vor den Toren Clausthal-Zellerfelds - Erbprinzentanne (Onkologie) und Am Hasenbach (Psychosomatik) - zusammenzufassen. Kurzfristig führt dieser Schritt nach Auflagen des niedersächsischen Sozialministeriums zum Abbau der Bettenzahl (derzeit 314) und womöglich auch der Mitarbeiterzahl (noch 219) um 10 Prozent: Langfristig bedeutet er aber die Sicherung wenigstens einer der ersten ¨Genesungshaus¨-Standorte im Harz und zwar jenen am Schwarzenbach, der einst zusammen mit dem Königsberg (Goslar) und dem Andreasheim (St. Andreasberg) existierte.
[...]

oder auch unter http://www.tangopension.de/wandern12.html
[...]
Von der Brücke aus gehen Sie links die Böschung schräg hinunter, überqueren dann die Brücke der Sperrlutter und folgen drüben am Wald wieder dem Wanderweg mit dem roten Punkt. Auf ihm kommen Sie hinauf zum Mühlenkopf, wenden sich hier auf dem Planweg nach rechts, wenig später abermals nach rechts und kommen zum Parkplatz auf dem Sieberberg. Hier überqueren Sie die Landesstraße 521 (Sankt Andreasberg - Sieber) und folgen dem Wanderweg 15 G (rotes Dreieck) auf dem Sieberberger Planweg in Richtung Sankt Andreasberg. Nach etwa 800 m zweigt vom Planweg nach rechts der Berthold-Eicke-Weg ab. Diesem folgen Sie, bis links eine Waldwiese zu sehen ist. Hier wenden Sie sich nach links aufwärts und kommen über den Sieberberg zur Kurt-Reulecke-Hütte. Von hier schlagen Sie den Weg über die Sperrentaler Wiesen ein. Dieser führt vom Wegekreuz unterhalb der Hütte auf der anderen Seite aufwärts. Auf ihm kommen Sie nach Andreasheim und gelangen über den St.-Andreas-Weg und die Straße An der Skiwiese wieder zu Ihrem Ausgangspunkt am Kurhaus.
[...]
u.a.m.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Anmelden  Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de