[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4284: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4286: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4287: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
[phpBB Debug] PHP Notice: in file /includes/functions.php on line 4288: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /includes/functions.php:3493)
Das Königsberg-Sanatorium • Thema anzeigen - Kinder auf das Krankenbett fixiert
Aktuelle Zeit: 19.02.2019, 02:52

 
Dieses Forum wurde zum Januar 2011 aufgrund stark schwindener Aktivitäten stillgelegt. Ein Login oder eine Neu-Registrierung sind daher nicht mehr möglich. Bereits verfasste Diskussionen bleiben zur Recherche erhalten. Der Administrator bedankt sich bei allen Mitgliedern für die rege Teilnahme in den vergangenen Jahren.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kinder auf das Krankenbett fixiert
BeitragVerfasst: 08.01.2007, 21:56 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 08.01.2007, 16:36
Beiträge: 11
Wohnort: Langelsheim
Also meine Mutter hat seit 81 also die letzten Jahre auf dem Königsberg gearbeitet und mir erzählt dass an den gerüchten, dass ein Arzt kinder die aufmucken, nicht einfach aufs bett gefesselt und tuhig gesprizt hat. Also erstmal hat zu ihrer Zeit dort gar kein Arzt mehr gearbeitet. wer Krank war, musste zu einem Örtlichen Arzt in Goslar. Zum anderen, war es ganz normal, dass Kinder die spastische anfälle bekamen, auf ein bett fixiert werden mussten, damit sie andere nicht in gefaht bringen. und sie bekamen dann dort leicht beruhigende und krampflösende Mittel gesprizt. Das wird heute immernoch gemacht und ist anders nicht zu handhaben wenn man niemanden mehr gefährden möchte.

Es gab dort allerdings einen Jungen, der wohl immer recht lieb war aber er hatte auch anfälle und zwar so heftig, dass er teilweise einrichtung zerlegte und man nur noch laufen konnte wenn er einen bekam. dieses kind musste in einen Raum, der komplett lehr war. dort hing eine lange Stange von der decke, an der eine Ledervorrichtung befestigt war, in die dem kind umgelegt wurde und durch diese Stange, hatte das kind 2m spielraum und konnte so keinem was anhaben. es dauerte oft stunden bis er sich abgeregt hat aber meine mutter hat auch gesagt, dass er danach wieder bei ihr auf dem Scoss saß und am daumen genucklt hat und der liebste Junge der Welt war. Bei solchen fällen ist es aber reiner schutz wenn man Kinder fixiert um das Angreifen auf andere zu verhindern.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20.01.2007, 13:21 
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2007, 00:28
Beiträge: 92
Wohnort: Goslar
Hallo,
ich hab mich vorhin mit meinem Kumpel über das Sanatorium unterhalten! Er war in seiner Schulzeit in einer Art AG, die das Sanatorium besucht haben!
Nach seinem ersten Besuch ist er nicht wieder mitgegangen und meinte das er den Geruch von dort immer noch in der Nase hat! Es hat dort seiner Aussage nach, sehr doll nach Urin und Kot gestunken! Einige Kinder waren an Rollstühle fixiert und haben vor sich hingestarrt! Im ganzen waren die Lebensverhältnisse Menschenunwürdig! Die Kinder wurden wie Tiere gehalten und auch so behandelt! Wie gesagt, ich kann nur das wieder geben was mir erzählt wurde, aber ich habe keinen Zweifel an seinen Aussagen!
Gruß FaXe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinder auf das Krankenbett fixiert
BeitragVerfasst: 18.03.2007, 17:17 
Neuling

Registriert: 20.01.2007, 13:54
Beiträge: 3
Wohnort: Goslar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kinder auf das Krankenbett fixiert
BeitragVerfasst: 19.03.2007, 16:58 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.03.2007, 21:51 
Neuling

Registriert: 27.02.2007, 22:40
Beiträge: 3
Wohnort: Goslar
hallo alleswirdgut

ich glaube water-phoenix mutter, da ich sie kenne und sie keinen stuss erzählt... und sie weis aucuh wie man mit behinderten menschen umgeht. sie arbeutet immerhin in der lebenshilfe als betreuerin

und steve gebe ich auch recht, ist schon verscheinlich das man sowas durcheinanderbrigen kann...
mfg ich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.04.2007, 12:05 
Neuling

Registriert: 20.04.2007, 08:20
Beiträge: 6
Wohnort: Langelsheim / Bredelem


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Schlimme Vergangenheit
BeitragVerfasst: 28.06.2007, 14:40 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 29.05.2007, 15:27
Beiträge: 27
Wohnort: Langelsheim bzw. Salzgitter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.07.2007, 12:48 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.11.2007, 17:09 
Eintagsfliege

Registriert: 01.11.2007, 19:49
Beiträge: 1
Wohnort: Salzgitter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Hallo allerseits!
BeitragVerfasst: 09.03.2008, 00:37 
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2008, 23:52
Beiträge: 2
Wohnort: Salzgitter


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Anmelden  Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de