Aktuelle Zeit: 12.12.2017, 14:57

 
Dieses Forum wurde zum Januar 2011 aufgrund stark schwindener Aktivitäten stillgelegt. Ein Login oder eine Neu-Registrierung sind daher nicht mehr möglich. Bereits verfasste Diskussionen bleiben zur Recherche erhalten. Der Administrator bedankt sich bei allen Mitgliedern für die rege Teilnahme in den vergangenen Jahren.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Ein Königsberg-Sanatorium-Shirt wäre...
... cool - würde ich glatt tragen! 82%  82%  [ 23 ]
... überflüssige Selbstverherrlichung - nee, will ich nicht. 18%  18%  [ 5 ]
Abstimmungen insgesamt : 28
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: In Vorbereitung: Individuelle Königsberg-Shirts
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 12:52 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar
Eine spontane Idee: ursprünglich hatte ich vor, mir ein eigenes T-Shirt mit irgendeinem kreativen Schlagwort oder Spruch samt URL zu dieser Königsberg-Website zu bedrucken, nur so als Gag. Aber warum nicht gleich ein paar Stück mehr für die Forum-Community?

Sagt mir bitte, was ihr davon haltet bzw. ob ihr überhaupt ein Shirt mit Königsberg-Bezug tragen würdet. Ich denke an eine schlichte schwarze Variante mit weißer Beschriftung; die URL selbst soll natürlich etwas unauffälliger sein. Kann man also nötigenfalls auch unterm Pullover tragen...

Für das Schlagwort oder den Spruch habe ich ein paar unausgegorene Einfälle im Kopf, bin aber noch nicht zufrieden. Sollte diese Umfrage daher ergeben, dass tatsächlich T-Shirts gewünscht sind, die ich dann zum Selbstkosten-Preis verteilen würde, könnt ihr mir mit eigenen Druck-Ideen gerne zurarbeiten. Sollte dann eine dieser Einfälle so genial sein, dass ich ihn verwenden werde, bekommt der Urheber natürlich ein Gratis-Shirt!

Also, abstimmen und ggf. hier Einfälle abliefern. : 8)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: t-shirts
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 13:50 
Stammgast
Benutzeravatar

Registriert: 11.11.2007, 13:43
Beiträge: 50
Wohnort: Langelsheim
cool wann gibts die :D
also ich hätte ne idee : irgend ein geist oder was gruseliges
und dann der spruch : ich bin annerkannter forscher des königberg sanatoriums
vllt. fällt mir noch was besseres ein das war grade mehr so spontan :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In Vorbereitung: Individuelle Königsberg-Shirts
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 14:00 
Steve hat geschrieben:
Ich denke an eine schlichte schwarze Variante mit weißer Beschriftung;...


Ich hätt lieber ein weisses T-Shirt mit schwarzer Beschriftung :wink:

MfG Clarimonde


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 14:07 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar
Nee, nix mit Geistern oder so. Ihr verdrängt immer wieder, dass diese Website primär nichts mit Spukgeschichten zu tun hat, sondern mit der Historie des Sanatoriums.

Ich stelle mir derzeit - auch wegen Ermangelung eines Logos - etwas Schlichteres vor. Beispielsweise:

Bild

Aber die Idee mit dem "Anerkannter Forscher" finde ich auch nicht schlecht. Weitermachen!

Ob auf schwarz oder weiß wäre egal - ich würde beide Varianten drucken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 14:16 
Steve hat geschrieben:

Ob auf schwarz oder weiß wäre egal - ich würde beide Varianten drucken.


Cool! Schwarz sieht immer so nach Beerdigung aus - und ich kann es bei der Arbeit nicht tragen.

Wie wärs mit "No Ghost! Ich bin anerkannter Forscher des Königsberg - Sanatoriums."

Das wäre Biohazard mit, ich glaub, TONYmaster ( :twisted: )...

oder "ALLES - nur keine Geister!" Das wäre mein bescheidener Vorschlag :lol:

MfG Clarimonde

PS. Was heisst Selbstkostenpreis? So Pi mal Auge?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 14:22 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar
Clarimonde hat geschrieben:
Cool! Schwarz sieht immer so nach Beerdigung aus - und ich kann es bei der Arbeit nicht tragen.

Dafür kannst du ein weißes Shirt auf dem Sanatoriums-Gelände unmöglich beim Klettern tragen...

"No Ghosts" - wir könnten ja das Ghostbusters-Logo dazu nehmen. :lol:

Zitat:
PS. Was heisst Selbstkostenpreis? So Pi mal Auge?

Ich hatte erst vor einer Stunde die Shirt-Idee und mir über die kaufmännischen Randbedingungen noch keine Gedanken gemacht... Es wird darauf hinaus laufen, dass die Shirts etwa bei den Preisen liegen, die auch bei McShirt etc. für Einzelanfertigen bezahlt werden. Keine Ahnung, wo die derzeit liegen, aber ich denke etwa 15,- Euro pro Shirt bzw. 20,- Euro pro Polo wären realistisch.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 15:18 
Ich hab noch nie bedruckte T-Shirts irgendwo geordert, und hab deshalb überhaupt keine Preisvorstellung...
Aber ich glaub, je mehr man nimmt, desto billiger wird´s? :wink:

Ich würd auch ein schwarzes und ein weisses Shirt nehmen.

MfG Clarimonde


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 15:22 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar
So, hier noch ein paar Ideen:

Bild

... und das natürlich jeweils auch einmal invertiert schwarz auf weiß. Nun dürft ihr noch ein wenig kreativ sein, weitere Ideen ausbrüten und dabei nach und nach eure Favoriten benennen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 16:01 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 21.04.2007, 09:27
Beiträge: 38
Also ich würde je nach Preis auch ein T-Shirt nehmen.

Frage 1: Der Preis, je nach Abnahmemenge kenne ich aus anderen Foren, Preise zwischen 15 und 20€ für Gute Qualität!? Ist der Preisrahmen hier ähnlich?

2. Ob es denn eigentlich "so gut" ist, auch noch mit T-Shirts "Werbung" zu machen, weil ich denke wenn ein paar Leute so ein T-Shirt haben, erfahren auch viel mehr (ungebetene) Gäste von dem Sana....war nur ein Gedanke dazu.....

Schwarzes T-Shirt würde ich auch besser finden.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 16:15 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar
Ooch Leute, bitte zu diesem frühen Zeitpunkt noch keine Preisdiskussionen hier... Ich habe das noch nicht durchgerechnet. Lasst uns erstmal über die Motive streiten.

Ich kann aber zur Qualität sagen, dass ich bisher noch keine schlechten Shirts bedrucken lassen habe. Mein "Arbeitsshirt" für unseren Veranstaltungsort gibt es bereits seit fünf Jahren, und das Shirt ist weder verzogen, noch hat sich der Aufdruck gelöst. Im Zweifelsfall zahle ich dafür auch lieber einen Euro mehr.

Zu deiner zweiten Anmerkung: Mittlerweile denke ich, dass sich dasn Sanatorium wieder weitestgehend rumgesprochen hat - der große Ansturm, den die Website ausgelöst hat, ebbt ab, und die Shirts tragen dazu nicht wesentlich bei. Über Google werden wahrlich mehr ZUfallsbesucher auf die Seite aufmerksam als über einen mit Shirt bestückten Menschen in der Kneipe. Dazu kommt: sooo häufig wird man die Dinger ja gar nicht anziehen.

Aber wenn, dann könnte man dank des Aufdrucks vielleicht wirklich interessante, unerwartete Kontakte knüpfen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 16:42 
Steve hat geschrieben:
Ooch Leute, bitte zu diesem frühen Zeitpunkt noch keine Preisdiskussionen hier...


Ich wollt doch nur wissen, in welchem Rahmen sich das bewegen würde...

Es soll auch Leute geben, die sich nicht alles leisten können...und wenn erst alle hier, ja und ich rufen...und hinterher ists teurer als manch einer dachte...dann bleibst du womöglich auf den ( meisten) Shirts sitzen!? :shock: Bekannten von mir ist das mal passiert.

MfG Clarimonde


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 17:13 
Gelegenheitsschreiber
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2007, 19:02
Beiträge: 32
Wohnort: Liebenburg / Othfresen
Also ich würde auf jedenfall 1 nehmen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.11.2007, 21:33 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 29.07.2007, 17:41
Beiträge: 14
Wohnort: Salzgitter
Generell find ich´s cool, eure Entwürfe sind auch total gelungen, aber ich fänd´s schlecht, wenn noch mehr Leute (eventuell auch Chaoten) von diesem schönen Ort erfahren und da noch mehr kaputt gemacht wird, deshalb stimm ich dagegen!

Trotz meinen Zweifeln noch eine Idee:
Spruch vorne (No Ghost! oder etwas in der Art wie oben schon vorgeschlagen)
und D4rkcrow´s wirklich genialen Entwurf auf den Rücken...
oder umgekehrt..?!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.11.2007, 02:28 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 19.03.2007, 00:04
Beiträge: 21
Wohnort: Langelsheim
Vorderseite: Ich war da...

Rückseite: ...und kam heile wieder! www.koenigsberg-sanatorium.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.11.2007, 13:50 
Forumsinventar
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2007, 19:59
Beiträge: 389
Wohnort: Osterode
Ich find sie alle sehr Kreative - wann bekomme ich eins? :D :D :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In Vorbereitung: Individuelle Königsberg-Shirts
BeitragVerfasst: 07.07.2008, 16:24 
Forumsinventar
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2007, 19:59
Beiträge: 389
Wohnort: Osterode
Hier meine kleine Idee :)

Die Web Adresse fehlt noch, aber erstmal, was ihr davon halten würdet - das würde mich Interessieren :twisted:


Dateianhänge:
Entwurf.jpg
Entwurf.jpg [ 31.82 KiB | 8851-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In Vorbereitung: Individuelle Königsberg-Shirts
BeitragVerfasst: 07.07.2008, 16:42 
Gelegenheitsschreiber

Registriert: 30.06.2008, 13:18
Beiträge: 18
Wohnort: Neuenkirchen
also ich muss sagen der erste vorschlag mit bild von d4rkcrow war am genialsten muss echt sagen das hatte stil und war schön schlichtgehalten,
allerdings muss ich auch dazu sagen das das mit "vorsicht killer eule" für insider auch ganz was feines ist.

@ steve
Ist dieses thema noch aktuell?
denn ein T-shirt würde ich mir wahrscheinlich auch gönnen was mich zu dem nächsten vorschlag bringt. Ich bin in einem Tunning-club aus der umgebung und wir haben vor kurzem auch T-shirts machen lassen wenn du willst kann ich mich nochmal mit dem jenigen zusammen setzen und infos wie preis usw bersorgen! sofern du intresse hast melde dich am besten per pn dann bleibt der Thread sauber von zu viel gespamme ;-)

aber wie schon gesagt echt klasse idee würd eja sagen wir nehmen das von d4rkcrow und machen auf den rücken noch einen stil vollen gag oder so etwas.

mfg Chior


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: In Vorbereitung: Individuelle Königsberg-Shirts
BeitragVerfasst: 07.07.2008, 17:42 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2007, 12:01
Beiträge: 315
Wohnort: Goslar
@ Choir:
Danke, aber ich hab' da so selber meine Kontakte...

Nun, das Thema ist immer noch aktuell, ist aber aus Zeitgründen etwas nach hinten gewandert. Das Problem bei bedruckten Shirts wie jene von Pavor Nocturnus und d4rkcrow ist der Vielfarbdruck - das ist aufwändiger und damit teurer; außerdem müssen die Abbildungen in entsprechender Original-Größe (mit min. 300 dpi oder als Vektorformat - falls das wem etwas sagt) vorliegen. Einen einfachen Schriftzug als Flock kriegt man dagegen im Handumdrehen hin - und der hält auch garantiert ewig trotz Waschgänge.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Anmelden  Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de